Aus gutem Hause

Unternehmen

Die Wurzeln der Vogtland BioMühlen GmbH reichen weit in die Vergangenheit zurück – bis ins 19. Jahrhundert. Heute steht hinter dem Namen ein modernes Familienunternehmen mit zwei externen Gesellschaftern.

Vieles hat sich im Lauf der Zeit verändert. Und vieles ist von Generation zu Generation gleich geblieben. Zum Beispiel die Achtung vor der Natur. Die Hingabe an moderne Technik. Oder die Nähe zu den regionalen Erzeugern.

Eine Mühle mit Tradition

  • Seit 1874 befindet sich die Plauener Mühle im Besitz der Familie Hering, heute bereits in fünfter Generation.
  • 1972 wurde die Mühle verstaatlicht.
  • 1990 erfolgte die Reprivatisierung mit anschließender Gründung der Vogtlandmühlen GmbH Straßberg.
  • 2005 erfolgte eine Steigerung der Vermahlungsleistung und Modernisierung des Vermahlungssystems
  • 2007 gründete die Inhaberfamilie zusammen mit zwei externen Gesellschaftern die Vogtland BioMühlen GmbH.
  • 2007 Modernisierung der Reinigungsanlage
  • 2014 Neubau der Getreidesiloanlage 4 x 150t
  • 2014 Erneuerung der Getreideannahme
  • 2015 Neubau der Mehlsiloanlage
  • 2018 Einweihung einer neuen Lagerhalle mit vollautomatischen Verpackungslinien für 1 kg Tüten und 25 kg Säcken
  • 2018 Errichtung neuer Sozialräume für die Mitarbeiter